Fertigprodukte zuordnen

Fertigprodukte werden in Gruppen bestimmten Firmen und Subshops zugeordnet. Voraussetzung ist dabei, dass der Shop-Parameter "Kundenspezifische Artikelzuordnung" eingeschaltet ist.
Aktive Gruppen haben ein grünes Häkchen. Nichtaktive Gruppen, unter denen sich andere aktive Gruppen befinden, haben ein grünes Kästchen.

Beachten Sie, dass Fertigprodukte auf oberster Ebene (direkt unter "Editierbare Produkte" und "Lagerware" )
für alle Benutzer sichtbar sind und nicht bestimmten Firmen zugeordnet werden können.

Die Darstellung der Fertigprodukte und der Gruppen auf der Auswahlseite ist abhängig von den zugeordneten Gruppen. In den Beispielen ist "Büroartikel" die übergeordnete Gruppe, die die Gruppen "Etiketten" und "Visitenkarten" sowie das Fertigprodukt "Haftnotizen" enthält.

Beispiel: Zugewiesene, übergeordnete Fertigprodukt-Gruppe
In der unteren Abbildung ist die übergeordnete Gruppe "Büroartikel" der Firma zugewiesen. Dadurch sind sowohl die untergeordneten Gruppen "Etiketten" und "Visitenkarten" als auch das Fertigprodukt "Haftnotizen" für die Benutzer der Firma sichtbar.

tl_files/i-printer/Handbuch Bilder 3.0/Fertigprodukte/Artikelzuordnung_Fertigprodukte03.png
Abb.: Artikelauswahl bei zugewiesener, übergeordneter Fertigprodukt-Gruppe

Beispiel: Nicht zugewiesene, übergeordnete Fertigproduktgruppe
Ist die übergeordnete Gruppe der Firma nicht zugewiesen, dann wird diese Gruppe trotzdem den Benutzern der Firma dargestellt (siehe Abbildung unten), um für die Benutzer den Weg zu den untergeordneten Gruppen zu zeigen.

tl_files/i-printer/Handbuch Bilder 3.0/Fertigprodukte/Artikelzuordnung_Fertigprodukte04.png
Abb.: Artikelauswahl bei nicht zugewiesener, übergeordneter Fertigprodukt-Gruppe


>> Klicken Sie beim Punkt "Benutzer bearbeiten" der Benutzerverwaltung auf eine Firma oder einen Subshop.
>> Gehen Sie auf den Reiter "Sichtbare Artikel bearbeiten".
 
>> Aktivieren Sie in der Baumstruktur unterhalb des Punkts "Editierbare Produkte" bzw. "Lagerware"
     die Checkboxen vor einer Fertigprodukt-Gruppe,
     um die Fertgprodukte bei der Firma bzw. dem Subshop sichtbar zu schalten.
>> Deaktivieren Sie in der Baumstruktur unterhalb "Editierbare Produkte" bzw. "Lagerware"
     die Checkboxen vor einer Fertigprodukt-Gruppe,
     um Fertigprodukte bei der Firma bzw. dem Subshop unsichtbar zu schalten.
 
>> Speichern Sie mit dem Button "Änderungen übernehmen".
 
 
Vorherige Schritte
 
Verwandte Themen